Warum ich MVP`s (Minimum Viable Product) mag

MVP

MVP kann man als Methode verstehen, kunden- und marktorientiert agile Produktentwicklung zu betreiben.

Ein MVP ist viel mehr als ein Prototyp. Und auch kein PoC, um mal zu sehen, ob die wichtigsten (manchmal komplexesten) technischen Features umsetzbar sind. Ist eine Entwicklung eines MVP ein Projekt? Natürlich. Ziele, Planung, Ressourcen, Budget, Management,… Sinnvollerweise agil umgesetzt.

30 Jahre Pitschek.Consulting

in life it's not where you go it's who you travel with

Ich bin stolz darauf, dass mein Einzelunternehmen nun im Februar 2022 30 Jahre jung ist. DANKE an alle Wegbegleiter, Mitarbeiter, Kunden, Partner, Lieferanten, Investoren und natürlich meinen Freunden und meiner Familie. Eine ziemlich lange Zeit, Arbeitszeit wie Lebenszeit. Und man kann sich vorstellen, dass ich dabei „viel gesehen und erlebt“ habe. War aber in Summe gesehen […]

I‘ am back!

Gerald Pitschek

Nach über einem Jahr Auszeit bin ich wieder zurück. Mein Sabbatical war erfolgreich, da ich meine gesteckten Ziele alle erreicht habe. Ich hatte viel Zeit für neue Erfahrungen/Aktivitäten, für meine Familie/Freunde und natürlich für mich persönlich. Fachlich habe ich mich mit modernen Innovationen auseinandergesetzt und mein Wissen um viele Themen zum „Digital Office“ sowie dem […]